Pressespiegel

Das schreiben andere über uns (Auszug)

Mit einem eigenständig nutzbaren Vertreibstool geht dacore einen Schritt über die reine Laboranwendung hinaus. Der Anwender erhält damit einen umfassenden Überblick über seine Kunden.

Das eigenständig nutzbare Softwarefeature Raumbelegungsmanager geht über die reine Laboranwendung hinaus. Das neue Tool ist für jedes Unternehmen geeignet, das die Belegung seiner Besprechungsräume professionell verwalten und visualisieren möchte. Es basiert auf den bewährten Funktionen der Termin- und Ressourcenplanung von dacore.

Die im Jahr 2001 gegründete dacore Datenbanksysteme AG in Heroldsberg ist auf Software-Lösungen für Prüf- und Kalibrierlabore sowie Zertifizierungsstellen spezialisiert. Wie das Unternehmen anlässlich seiner Hauptversammlung mitteilte, wurde im Geschäftsjahr 2010 ein Rekordumsatz erzielt, die Eigenkapitalquote habe sich auf 56 Prozent erhöht.

Prüflabordienstleistungen werden – wie die Prüflinge selbst – immer komplexer, damit steigen auch die Anforderungen an den Prüfbericht. Zu den Tools, die den Prüfer im Laboralltag effizient unterstützen, gehören Labormanagementsysteme. Diese bilden alle Prozesse im Prüflabor ab.

Dacore, Heroldsberg, hat für seine Labormanagementsoftware einen Assistenten Lernfähiger Excel-Import entwickelt. Dieser erkennt, wenn Spalten in einer Excel-Tabelle umbenannt wurden oder nicht mehr zur Verfügung stehen.

In Verbindung mit der Labormanagementsoftware von dacore nutzen viele Prüflabore seit einigen Jahren auch Handhelds.

Was sind die Herausforderungen und branchenrelevante Szenarien für technisch-physikalische Prüflabore in den nächsten Jahren? Eine aktuelle Marktanalyse hinterfragt die Trends und Entwicklungen in Hinblick auf zukunftssichere, nachhaltige und flexible Labormanagement-Systeme und setzt die Ergebnisse in Korrelation mit aktuellen Megatrends wie Globalisierung, Individualisierung, Spezialisierung oder dynamische Organisation.  

Das Prüflabor eines führenden Herstellers von Geräten für die medizinische Diagnostik hat sich für den radikalen Schnitt entschieden. Merkmale wie die digitale Signatur, der Reportgenerator oder die neue Messmittelverwaltung haben sich in kürzester Zeit etabliert.  

In Verbindung mit der Labormanagementsoftware nutzen viele Prüflabore seit einigen Jahren auch die mobilen Funktionalitäten von Handhelds.

Am 25. und 26. Oktober 2010 folgten Branchenexperten aus namhaften Hersteller- und freien Prüflaboren der Einladung der dacore Datenbanksysteme AG, um konkrete Themen aus der Praxis aber auch Trends aufzugreifen und vor einem interessierten Fachpublikum zu vertiefen. Ein thematischer Schwerpunkt der Konferenz war der Wandel, den neue Technologien und nicht zuletzt steigende Anforderungen als zentrale Treiber im Prüfgeschäft mit sich bringen. 

Seite teilen: