Labormanagementsysteme

Unterstützung aller relevanten Geschäftsprozesse von technisch-physikalischen Prüflaboren. Einfach, innovativ und individuell.

mehr ›

Kunden-Login

Zugang zum Online-Portal für unsere Kunden. Erfassung und Abarbeitung von Wünschen und Fehlern, Download neuer Versionen.

mehr ›

Online-Services

Online-Support oder -Meetings, Download von Information zu unseren Lösungen und Dienstleistungen, QM-Zertifikate.

mehr ›

dacore in Zahlen

Langjährige Erfahrung, von der alle Kunden profitieren

Jahre  Erfahrung
0
Jahre Erfahrung
Kunden
0 +
Kunden
Labore
0 +
Labore
Anwender
0 +
Anwender

News

Prüflabor 4.0: Voll vernetzt und automatisiert

Die Vollintegration des Labormanagements per Labormanagementsystem (LMS) und umfassender Automatisierung ist der Schlüssel, um Technisch-Physikalische Prüflabore fit für aktuelle und künftige Herausforderungen zu machen. Die dacore Datenbanksysteme AG und die Quality Electronics Design S.A. haben bundeln nun ihre Erfahrung und ihr Know-how, um die Technologie für ein effizientes, konsistentes und automatisiertes Prüflabor anzubieten.

Kein Aufwand mehr mit Kalibrierprotokollen

Sie kennen das alle: nach durchgeführten Kalibrierungen Ihrer Mess- und Prüfmittel müssen die Kalibrierprotokolle und –daten manuell den Messmitteln zugeordnet und die Daten aktualisiert werden. Das kann vermieden werden.

25 Jahre dacore

Wie die Zeit vergeht: dacore feierte kürzlich das 25-jährige Bestehen. Gegründet wurde das Unternehmen am 31.07.1995 als Einzelfirma mit dem Geschäftszweck „Erstellen und Vertrieb von Programmen“.

Labor-Management-Konferenz 2020 abgesagt

Auf Grund der aktuell sehr rasanten Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus sagen wir die für den 10. und 11.03.2020 geplante Labor-Management-Konferenz ab. Die allgemein unklare Lage, sich täglich ändernde Rückmeldungen und die in diesem Zusammenhang aufkommenden organisatorischen Hürden haben letztlich zu dieser Entscheidung geführt.

Labor-Management-Konferenz 2020

Die Rückmeldungen auf der letzten Labor-Management-Konferenz 2018 waren ein sehr wertvolles Feedback und wichtig für die Ausrichtung kommender Veranstaltungen. Der Bezug zur Praxis und die Relevanz für die tägliche Arbeit wurden besonders positiv bewertet. 100 % der Teilnehmer wünschten sich eine Fortsetzung in der Art mit einem Rhythmus von 1,5 bis 2 Jahren. 

Bereit für die neue 17025?

Um die Anforderungen der ISO 17025 zu erfüllen, sind viele unterschiedliche Themenbereiche zu berücksichtigen. Etliche davon können einfach in Ihrem Labormanagementsystem abgebildet werden. 

Seite teilen: